Zuletzt aktualisiert: 26. August 2020

Unsere Vorgehensweise

6Analysierte Produkte

42Stunden investiert

11Studien recherchiert

125Kommentare gesammelt

Eine Poliermaschine ist ein praktisches Werkzeug um lackierte Oberflächen und weitere Materialien zu polieren. Du kannst somit zum Beispiel deinem Auto zu neuem Glanz verhelfen. Zu den bekanntesten Herstellern dieses Werkzeuges gehört dabei das deutsche Unternehmen Einhell mit Firmensitz in Landau an der Isar.

In unserem Einhell Poliermaschinen Test 2020 wollen wir dieses Werkzeug etwas näher vorstellen. Du erhältst von uns wichtige Informationen über die verschiedenen Arten, die du vor dem Kauf berücksichtigen solltest. Anhand unseres Testartikels solltest du somit in der Lage sein, die richtige Poliermaschine von Einhell für dich zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Poliermaschinen von Einhell dienen zur Politur von lackierten Oberflächen und weiteren Materialien und sind für Heimwerker als auch Profis geeignet.
  • Einhell Poliermaschinen überzeugen durch ihre professionelle Verarbeitung und punkten dabei mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Vor dem Kauf einer Poliermaschine von Einhell solltest du neben der Leistung und der Energieversorgung auch die Ausstattung und das Zubehör beachten.

Einhell Poliermaschine: Favoriten der Redaktion

Die beste Winkel-Poliermaschine von Einhell

Die Einhell CC-PO 1100/1E ist die für uns beste Winkel-Poliermaschine. Das leistungsstarke und robuste Gerät mit 1.100 Watt und einer Drehzahlelektronik ist sowohl zum Polieren als auch zum Schleifen hervorragend geeignet. Zusätzlich sorgt die Spindelarretierung für einen schnellen und werkzeuglosen Schleiftellerwechsel.

Weiterhin unterstützt auch der ergonomische Zusatzhandgriff die Kontrolle der Maschine und sichert präzise Arbeitsergebnisse. Die Winkel-Poliermaschine von Einhell kommt dabei in einem praktischen Transport- und Aufbewahrungskoffer aus Kunststoff und wird mit umfangreichen Polier- und Schleifzubehör geliefert.

Die beste Auto-Poliermaschine von Einhell

Die Einhell CC-PO 90 ist die beste Auto-Poliermaschine. Sie punktet dabei mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die handliche Maschine überzeugt außerdem durch ihren großen Polierteller mit einem Durchmesser von 240 mm und ihre starke Leistung mit 3.700 Schwingungen pro Minute.

Mit der Auto-Poliermaschine von Einhell kannst du mühelos deinem Auto zu neuem Glanz verhelfen. Das Gerät wird dabei mit zwei Polierhauben geliefert. Mit der Textil-Polierhaube kannst du das Poliermittel auftragen und verteilen. Die Synthetik-Polierhaube ist zum Nachpolieren und sorgt für dauerhaften Glanz.

Die beste Akku-Poliermaschine von Einhell

Die Einhell CE-CP 18/180 Li E-Solo ist die beste Akku-Poliermaschine. Sie überzeugt dabei durch ihre schlanke Bauform und den ergonomischen Griff für optimalen Halt. Die Maschine eignet sich sowohl zum Polieren als auch zum Schleifen und kann durch die elektronische Drehzahlregulierung an verschiedenste Anforderungen angepasst werden.

Die Akku-Poliermaschine bietet als Mitglied der Power X-Change-Reihe von Einhell kabellose Freiheit beim Arbeiten. Die leistungsstarken Akkus aus dieser Systemreihe können dabei untereinander kombiniert und in verschiedenen Geräten verwendet werden. Zusätzlich wird auch ein umfangreiches Polier- und Schleifzubehör mitgeliefert.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Einhell Poliermaschine kaufst

Vor dem Kauf einer Poliermaschine von Einhell solltest du dir diesbezüglich einige Hintergrundinformationen aneignen. Diese Informationen haben wir in den nachfolgenden Absätzen übersichtlich für dich aufbereitet.

Was unterscheidet Einhell Poliermaschinen von anderen Herstellern?

Das deutsche Unternehmen Einhell mit Sitz in Landau an der Isar ist seit Jahren auf dem Markt der hochqualitativen Handmaschinen vertreten und garantiert eine ansprechende Leistung für angemessene Preise. Dazu zählen auch Poliermaschinen von Einhell, die mit ihrer professionellen Verarbeitung überzeugen und dadurch Arbeitsvorgänge erleichtern.

Die kompakten Handmaschinen von Einhell eignen sich hervorragend, um lackierte Oberflächen zu polieren oder auch um andere Materialien abzuschleifen. Die Einhell Poliermaschinen sind für ein breites Einsatzspektrum ausgelegt und punkten dabei mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wo kann ich eine Poliermaschine von Einhell käuflich erwerben?

Eine Einhell Poliermaschine kannst du auf verschiedene Weise kaufen. Da Geräte von der Marke Einhell ein hohes Ansehen bei Experten und Heimwerkern genießen, sind sie aus traditionellen Baumärkten nicht wegzudenken. Unternehmen wie „Hornbach“, „Bauhaus“ oder auch „OBI“ haben Poliermaschinen von Einhell in ihrem Sortiment.

Abgesehen von Baumärkten kannst du diese Produkte auch online erwerben. Eine breite Auswahl an unterschiedlichen Poliermaschinen von Einhell findest du zum Beispiel bei den nachfolgenden Händlern:

  • Amazon.de
  • Conrad.de
  • ebay.de
  • Otto.de

Zusätzlich zu den umfangreichen Angeboten in Baumärkten und auf diversen Online-Portalen hast du auch noch die Möglichkeit, Poliermaschinen von Einhell im Sortiment von Autohändlern zu finden, die Pflegeprodukte anbieten. So kannst du diese Geräte zum Beispiel auch bei ATU erwerben.

Sind Ersatzteile und Zubehör für Einhell Poliermaschinen erhältlich?

Einhell bietet dir für deine Poliermaschine eine breite Anzahl an Ersatzteilen und Zubehör an. Sowohl über die offizielle Website von Einhell, als auch in vielen Baumärkten findest du die passenden Ersatzteile für dein Werkzeug. Dies garantiert eine höhere Lebensqualität deiner Poliermaschine.

Einhell Poliermaschine-1

Sowohl der Polier- als auch der Schleifvorgang kann häufig mit nur einem Gerät durchgeführt werden. Zum Schleifen ist ein passender Teller und das entsprechende Schleifpapier notwendig.
(Bildquelle: Pixabay / Detmold)

Durch die Suche im Einhell Service Onlineportal findest du schnell die passenden Original-Ersatzteile und Bedienungsanleitungen für deine Poliermaschine. Auch Zubehör für dein Gerät kannst du so erwerben. Solltest du dir jedoch nicht sicher sein, welches Einzelteil zu deiner Maschine passt, empfehlen wir dir eine Beratung im Baumarkt.

Zu welchen Preisen werden Poliermaschinen von Einhell verkauft?

Aufgrund der großen Anzahl und Bandbreite an unterschiedlichen Poliermaschinen von Einhell variieren auch die Anschaffungspreise sehr stark. Ausschlaggebend für den Preis sind neben der Leistung und der Energieversorgung auch die Ausstattung und das Zubehör der jeweiligen Geräte.

Typ Preisspanne
Einhell Winkel-Poliermaschine ab ca. 45 Euro
Einhell Auto-Poliermaschine ab ca. 25 Euro
Einhell Akku-Poliermaschine ab ca. 35 Euro

Poliermaschinen von Einhell sind für ihre günstigen Preise bekannt und vor allem bei Einsteigern beliebt. Je nach Ausführung des Geräts, der Energieversorgung und der Ausstattung variieren die Preise. Einsteigermodelle sind in jeder Ausführung bereits unter 50 Euro zu bekommen.

Welche Alternativen gibt es zu Einhell Poliermaschinen?

Poliermaschinen gibt es neben Einhell auch noch von zahlreichen anderen Herstellern wie beispielsweise Bosch, Flex, Makita, 3M oder TecTake. Da eine Poliermaschine jedoch für spezielle Bedürfnisse gedacht ist, muss sie nicht zwangsläufig die richtige Maschine für deine speziellen Anforderungen sein.

Neben Poliermaschinen gibt es auch noch viele weitere Schleifmaschinen wie einen Schwingschleifer, einen Bandschleifer oder einen Multischleifer. Auch Einhell bietet diese Alternativen in ihrem Sortiment an. Falls du auf der Suche nach einer dieser Alternativen bist, wirst du auf der offiziellen Website von Einhell fündig.

foco

Wusstest du, dass du den Akku deiner Einhell Poliermaschine auch für andere Einhell Geräte verwenden kannst?

Die hochwertigen Akkus von Einhell aus der Power X-Change-Reihe sind untereinander kompatibel. Du kannst sie daher effizient und zuverlässig für verschiedene Geräte einsetzen. Und zudem noch deinen Geldbeutel schonen.

Jede dieser Alternativen von Einhell zu einer Poliermaschine hat gewisse Vorzüge, die nicht zu verachten sind. Dennoch scheint eine Einhell Poliermaschine aufgrund seiner Leistung und seiner Einsatzmöglichkeiten eine hervorragende Lösung zu sein, wenn du lackierte Oberflächen zu neuem Glanz verhelfen möchtest.

Entscheidung: Welche Arten von Einhell Poliermaschinen gibt es und welche ist die Richtige für mich?

Solltest du dir eine Poliermaschine von Einhell zulegen wollen, kannst du dabei zwischen drei Produktgruppen wählen. Dabei handelt es sich um:

  • Einhell Rotationspolierer
  • Einhell Exzenterpolierer
  • Einhell Poliermaschinen mit Akku

In welchen Aspekten sie sich unterscheiden und welche Vor- und Nachteile sie besitzen, wollen wir dir in den nachfolgenden Beschreibungen näher bringen.

Was zeichnet einen Einhell Rotationspolierer aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der große Vorteil eines Einhell Rotationspolierers ist der höhere Materialabtrag im Vergleich zu anderen Poliermaschinen von Einhell. Dadurch lassen sich auch tiefere Kratzer problemlos entfernen und du kannst Lackoberflächen oder sonstige Materialien zu neuem Glanz verhelfen.

Weiterhin ist auch von Vorteil, dass mit einem Einhell Rotationspolierer eine rasche Bearbeitung von größeren Flächen leicht möglich ist. Durch den höheren Materialabtrag kannst du somit in relativ kurzer Zeit auch größere Flächen problemlos bearbeiten. Dadurch kannst du beispielsweise auch dein komplettes Auto zeitsparend polieren.

Vorteile
  • Hoher Materialabtrag
  • Großflächige Bearbeitung möglich
  • Ideal für Profis
Nachteile
  • Nicht für Anfänger geeignet
  • Hohe Wärmeentwicklung
  • Gefahr der Lackbeschädigung

Zuletzt ist es auch von Vorteil, dass Einhell Rotationspolierer für Profis und fortgeschrittene Hobbypolierer sehr gut geeignet sind. Aufgrund ihres hohen Materialabtrags und der dadurch zügigen Bearbeitung von großen Flächen eignen sich diese Rotationspolierer insbesondere für erfahrene Polierer.

Was zeichnet einen Einhell Exzenterpolierer aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der große Vorteil eines Einhell Exzenterpolierers ist die vielseitige Anwendung, da er meist auch zum Schleifen geeignet ist. Obwohl es von Einhell keine speziellen Exzenterpolierer im Sortiment gibt, sind Exzenterschleifer mit Zubehör (Polierteller, Überzug zum Polieren, Polierpaste) auch zum Polieren einsetzbar. Somit kannst du mit diesen Geräten schleifen und polieren.

Weiterhin ist auch von Vorteil, dass Exzenterpolierer ideal für Einsteiger geeignet sind. Aufgrund der elliptischen Bahnen, die der Teller eines Exzenterpolierers vollzieht, ist hologrammfreies Polieren mit diesen Maschinen auch für Einsteiger sehr leicht möglich. Daher kannst du mit diesen Maschinen die Technik des Polierens leicht erlernen.

Vorteile
  • Auch zum Schleifen geeignet
  • Ideal für Einsteiger
  • Geringere Gefahr von Lackschäden
Nachteile
  • Lieferumfang nicht immer zum Polieren geeignet
  • Geringer Materialabtrag
  • Aufwändig für großflächige Bearbeitung

Zuletzt ist auch die geringere Gefahr von Lackschäden ein weiterer Vorteil eines Einhell Exzenterpolierers. Durch den sanften Polierdruck bei der Bearbeitung mit einem Exzenterpolierer wird das Risiko der Überhitzung der Lackoberfläche minimiert. Dadurch wird Lackschäden durch zu große Hitzeentwicklung vorgebeugt.

Was zeichnet eine Einhell Poliermaschine mit Akku aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Der große Vorteil einer Einhell Poliermaschine mit Akku ist wie auch bei den kleineren Modellen mit Netzkabel die leichte Bedienbarkeit. Auch wenn diese Geräte aufgrund des integrierten Akkus etwas schwerer sind, so sind so dennoch handlich und können insbesondere im Heimgebrauch gut eingesetzt werden.

Die handliche Bauweise spiegelt sich auch in der hohen Flexibilität dieser Poliermaschinen wider. Aufgrund der kabellosen Konzeption sind diese Geräte für flexible Einsätze wunderbar geeignet. Sie können daher für unterschiedlichste Anwendungen relativ einfach verwendet werden.

Vorteile
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Hohe Flexibilität
  • Vielseitige Akkus
Nachteile
  • Höheres Gewicht durch Akku
  • Arbeitsverzögerung durch Ladevorgang
  • Höherer Anschaffungspreis

Zuletzt ist auch die Energieversorgung durch den Akku an sich ein zusätzlicher Vorteil. Akkus können nicht nur schnell gewechselt und im Reparaturfall auch komplett ausgetauscht werden. Akkus von Einhell können auch zwischen unterschiedlichen Geräten gewechselt werden und lassen sich somit für verschiedene Handmaschinen verwenden.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Einhell Poliermaschinen vergleichen und bewerten

Poliermaschinen von Einhell gibt es in verschiedensten Ausführungen. Die einzelnen Produktvarianten können anhand folgender Kriterien unterschieden werden:

Worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt, erklären wir dir in den folgenden Absätzen.

Leistung

Ein wichtiges Kriterium vor dem Kauf einer neuen Poliermaschine von Einhell ist die Leistung des jeweiligen Geräts. Eine ausreichend hohe Leistung ist essenziell, um Materialien wie Lack angemessen polieren zu können. Somit kannst du deinem Auto oder anderen Lackflächen zu neuem Glanz verhelfen.

Artur SchneiderPoliermaschinen-Test.de

Poliermaschinen von Einhell sind sehr preiswert zu bekommen und liefern dennoch eine angemessene Qualität.

Einhell Poliermaschinen eignen sich hervorragend zum Polieren und Schleifen. Sie können dabei durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und du als Nutzer musst nur kleine Schwachpunkte in Kauf nehmen. Die Vorteile dieser Geräte wie Zuverlässigkeit, Arbeitsergebnis und Leistung überwiegen und überzeugen vor allem Heimwerker.

(Quelle: https://www.poliermaschine-test.de/)

Die Mindestwattzahl deiner Einhell Poliermaschine sollte dabei mindestens 700 Watt betragen. Es gibt allerdings auch Maschinen mit bis zu 1.400 Watt. Je höher die Leistung, desto einfacher ist die Handhabung und desto besser ist das Polierergebnis. Das Thema Drehzahl wird im weiteren Verlauf dieses Abschnitts noch genauer thematisiert.

Energieversorgung

Ein weiteres zentrales Kriterium für die Wahl der richtigen Poliermaschine von Einhell ist die Energieversorgung deiner Handmaschine. Grundlegend kannst du hierbei zwischen einem Gerät mit Netzbetrieb über ein normales Stromkabel und einer Akku-Poliermaschine wählen. Es gibt aber auch Modelle, die mit Druckluft funktionieren.

Die gängigsten Modelle von Einhell arbeiten nach wie vor mit Netzbetrieb. Hierbei kannst du problemlos die Reichweite mit einem Verlängerungskabel erweitern. Doch auch Geräte mit Akku werden immer leistungsstärker und lassen sich je nach Anforderungen sehr flexibel und vielseitig einsetzen.

Drehzahlregulierung

Wie bereits zuvor angesprochen, spielt die Drehzahl eine wichtige Rolle bei der Leistungsfähigkeit deiner Poliermaschine. Zusätzlich zur maximalen Drehzahl ist allerdings auch eine Drehzahlregulierung ein wichtiger Bestandteil von vielen Geräten und sollte zur Grundausstattung deiner Einhell Poliermaschine gehören.

Die passende Drehzahl ist ausschlaggebend für die Polierqualität.

Durch die Drehzahlregulierung kannst du die Drehzahl einstellen und sie an den jeweiligen Arbeitsschritt anpassen. Bei niedriger Drehzahl kannst du die Politur verteilen und sie daraufhin bei hoher Drehzahl verarbeiten. Durch die Regulierung der Drehzahl kannst du somit großen Einfluss auf die Polierqualität nehmen.

Damit du dir die Regulierung der Drehzahl und damit die erweiterten Einsatzmöglichkeiten deiner Einhell Poliermaschine besser vorstellen kannst, haben wir dir ein passendes Video zum einfacheren Verständnis herausgesucht:

Bei deiner Poliermaschine von Einhell kannst du die Drehzahl entweder über ein manuelles Drehrad oder über eine digitale Anzeige an deiner Maschine einstellen. Du kannst so die Drehzahl stufenlos und präzise steuern und auch bei unterschiedlichen Materialoberflächen gute Ergebnisse erzielen.

Arbeitskomfort

Ein weiterer Aspekt bei der Auswahl der für dich passenden Poliermaschine von Einhell sollte auch der Arbeitskomfort darstellen. Ein wichtiger Faktor hierbei ist das Gewicht der Maschine, um ein angenehmes und wenig ermüdendes Arbeiten zu gewährleisten.

Neben dem angemessenen Gewicht der Poliermaschine ist auch ein zusätzlicher Griff eine wichtige Voraussetzung für sauberes und sicheres Arbeiten.

Bei großen und leistungsstarken Poliermaschinen von Einhell solltest du ebenfalls darauf achten, ob diese mit einem Sanftanlauf ausgestattet sind. Dieser erleichtert dir das Einschalten und den Start der Maschine und ermöglicht ein verletzungsfreies Arbeiten. Zudem werden Beschädigungen am Werkstück vermindert.

Set & Zubehör

Neben den bereits angesprochenen Aspekten kann es für dich auch entscheidend sein, ob deine Poliermaschine von Einhell als einzelnes Gerät oder als Komplettset mit Zubehör angeboten wird. Solltest du dir für den Heimgebrauch und zum ersten Mal eine Poliermaschine zulegen wollen, so kann sich ein Komplettset für dich lohnen.

Bei Komplettsets von Einhell kannst du so neben der Poliermaschine auch noch passendes Zubehör oder Schleifteller bekommen, die dir die Arbeit erleichtern. Zusätzlich kommen diese Sets zumeist in einem handlichen Werkzeugkoffer, um die Maschine und das Zubehör ordentlich verstauen zu können.

Einhell Poliermaschine-2

Mit einer Poliermaschine von Einhell und dem passenden Zubehör lassen sich hervorragende Ergebnisse erzielen und beispielsweise Autolack wunderbar polieren.
(Bildquelle: Pixabay / DariuszSankowski)

Zubehör für deine Poliermaschine können zum Beispiel eine Synthetikpolierhaube und Schleifpapier in verschiedenen Körnungen sein. Du solltest jedoch bei Komplettsets genau beachten, was an Zubehör dabei ist und welche Anforderungen du hast. So sind mitgelieferte Schleifpapiere zum Polieren eines Autos eher irrelevant.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Einhell Poliermaschinen

Da du nun ausreichend Informationen über Poliermaschinen der Marke Einhell gesammelt hast, wollen wir dir abschließend noch ein paar weitere Informationen mitgeben. Solltest du bereits im Besitz einer Einhell Poliermaschine sein, findest du hier unter Umständen wertvolle Tipps.

Wie verwende ich meine Poliermaschine von Einhell beim Autopolieren?

Wenn du dein Auto mit deiner Einhell Poliermaschine polieren möchtest, gibt es einige grundlegende Punkte, die du beachten solltest. Grob lässt sich der Poliervorgang wie folgt darstellen:

  1. Oberflächen reinigen: Im ersten Schritt musst du die Oberflächen, welche du polieren möchtest, sorgfältig reinigen und alle Schmutzanhaftungen vom Lack entfernen.
  2. Poliermaschine vorbereiten: Im zweiten Schritt musst du deine Einhell Poliermaschine für den Einsatz vorbereiten. Dazu zählen beispielsweise die Montage der Polierhaube und die Stromversorgung.
  3. Politur verteilen: Im dritten Schritt musst du die Politur verteilen. Dafür gibst du etwas Politur auf die Polierhaube und verteilst sie mit geringer Drehzahl auf der Lackoberfläche.
  4. Oberflächen polieren: Im vierten Schritt musst du die Oberflächen polieren. Dabei beginnst du am besten am Dach deines Autos und arbeitest dich nach unten vor.
  5. Versiegelung auftragen: Im fünften Schritt musst du eine neue Lackversiegelung auftragen. Geeignet sind dafür fast alle auf Wachs basierende Produkte für den KFZ-Bereich.

Damit du dir das Polieren deines Autos mit deiner Poliermaschine von Einhell besser vorstellen kannst, haben wir dir ein passendes Video zum einfacheren Verständnis herausgesucht:

Welche Garantie erhalte ich von Einhell auf meine Poliermaschine?

Auch Poliermaschinen von Einhell können trotz ordnungsmäßiger Nutzung und regelmäßiger Pflege einen Defekt aufweisen. Daher erhältst du von Einhell auf privat genutzte Werkzeuge zwei Jahre Garantie. In der Garantiezeit ist der Reparaturservice inklusive der Abholung und des Rückversands kostenlos.

Wenn du deine neu gekaufte Poliermaschine von Einhell innerhalb der ersten 30 Tage ab Kaufdatum online registrierst, kannst du die Garantie von zwei auf drei Jahre kostenlos verlängern. Du solltest jedoch darauf achten, dass du im Garantiefall den Kaufbeleg vorlegen kannst.

foco

Wusstest du, dass Einhell Main Partner von BMW i Motorsport ist?

Leistung, Ausdauer und Langlebigkeit gelten als Schlagwörter der Elektromobilität. Sie sind jedoch auch für Akku-Werkzeuge maßgebend. Um in der Akku-Kompetenz weiterhin in der Führungsriege mitzuspielen, tritt Einhell seit der Saison 2018/19 der ABB FIA Formula E Championship als Main Partner von BMW i Motorsport auf.

Auch für Akkus von Einhell aus der Power X-Change-Reihe kannst du die Garantie verlängern. Wenn du deinen Power X-Change Akku innerhalb der ersten 30 Tage nach Kaufdatum online registrierst, kannst du statt einer gesetzlichen Gewährleistung von sechs Monaten von einer kostenlosen Herstellergarantie von zwei Jahren profitieren.

Welche Produkte bietet Einhell neben Poliermaschinen sonst noch an?

Die Firma Einhell ist ein breit aufgestelltes Unternehmen und überzeugt durch eine Vielzahl an handlichen Elektrowerkzeugen. Neben Poliermaschinen bietet Einhell dabei von Akkuschraubern, Winkelschleifern und Fräsmaschinen auch Handkreissägen oder leistungsstarke Schlagbohrmaschinen an.

Die Firma Einhell ist ein breit aufgestelltes Unternehmen und überzeugt durch eine Vielzahl an handlichen Elektrowerkzeugen. Neben Poliermaschinen bietet Einhell dabei von Akkuschraubern, Winkelschleifern und Fräsmaschinen auch Handkreissägen oder leistungsstarke Schlagbohrmaschinen an.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.einhell-service.com

[2] https://www.einhell.de/de-de/blog/werkstatt/das-richtige-vorgehen-beim-auto-polieren.html

[3] https://www.allianz-autowelt.de/werkstatt/auto-polieren/

[4] https://www.auto-motor-und-sport.de/test/7-autolack-polituren-im-test/

[5] https://www.einhell.de/de-de/services/power-x-change-akku-garantie.html

Bildquelle: Scyther5/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Peter ist gelernter Maurer und hat viele Jahre in verschiedenen Betrieben gearbeitet. Er besitzt eine Hobby-Werkstatt zuhause und werkelt in seiner Freizeit an verschiedenen Do-it-yourself-Projekten. Er kennt sich bestens mit Inneneinrichtung und Werkzeugen aus.